switch to english language

Kontakt

|

Sitemap

|

Impressum

|

Startseite  |  News  |  Projektbeschreibung  |  Veröffentlichungen  |  Termine  |  Download  |  Projektpartner

Suche

Trusted Computing Technologien in der Android-Plattform

Hannover. In der Masterarbeit von Johannes Westhuis wird die Android-Plattform auf ihre Unterstützung von Trusted Computing untersucht. In Kooperation mit der FH Hannover und dem tNAC-Projekt konnten Anforderungen des Trusted Computing-Ansatzes identifiziert und Lösungsansätze entwickelt werden.

Die Nutzung mobiler Endgeräte mit Zugriff auf Firmennetze sind stark verbreitet und in einigen Bereichen der Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken. Durch ständig wachsende Anforderungen dieser Endgeräte steigt auch die Anfälligkeit. Solche Geräte müssen daher in Zukunft eine Architektur unterstützen, welche die Anfälligkeit gegenüber unauthorisierten Zugriffen schützt. Im Fokus der Masterarbeit steht dabei die von Google entwickelte Open-Source-Software-Plattform und Betriebssystem Android. Diese Plattform unterstützt Anforderungen, die zur Integration von Trusted Computing Funktionen benötigt werden.

Das von Johannes Westhuis erarbeitete Konzept kann zur Integrationvon von Trusted Computing Technologien genutzt werden und ist ein Lösungsansatz, der den steigenden Sicherheitslücken in mobilen Endgeräten entgegenwirkt.

Logo VOGUE